dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de
Sie suchen ein Pferd?
Umsteigerpferd?
Sicheres S Dressurpferd?
Grand Prix Pferd?
» 0173-5444497
Grand Prix Pferd gesucht
Ein Grand Prix Pferd als Lehrmeister
» weiter.....
Krause -
Activomed
Wellness fürs Pferd
Innovation in Healthcare
» zur homepage
Weidezaunprofi
Alles für Reiter und Pferd, Stall und Weide
» weitere Infos
DressurAktuell -
E.A.Mattes Reitsport- und Lammfellprodukte
...weich, warm, natürlich!
Der Lammfellartikel-Spezialist
» zur homepage
reitturniere.de
Die Internetseite, die Dir das lange Suchen erspart! Reinschauen lohnt sich!
» hier gehts zur homepage
 
zurück
Kommentar vom 17.06.2019
Deutsche Meisterschaften Balve 13.-16.06.2019: Ergebnisse – Das Team für Aachen steht fest
Auf die deutsche Damenriege im Dressurreiten ist Verlass! Isabell Werth und Dorothee Schneider gehen voran – werden Deutscher Meister in Kür bzw. Spezial - und Jessica von Bredow-Werndl und Helen Langehanenberg folgen.

Die Deutschen Meisterschaften in der Dressur haben die derzeitige Dominanz der deutschen Dressurszene bestätigt, auch wenn Deutsche Meisterschaften mit nur deutschen Richtern nicht unbedingt ein Gradmesser für das internationale Geschäft darstellen.

Isabell Werth ist gewohnt stark, auch wenn sie, für sie völlig ungewohnt, auch einen Aussetzer im Spezial verkraften musste, der sie die Meisterschaft gekostet und Dorothee Schneider beschert hat. In der Kür konnte Werth wieder alles gut machen und siegte mit Emilio in der Kür – nicht mit Bella Rose. Trotzdem, Bella Rose ist und bleibt die Nr. 1, auch wenn da immer noch Weihegold im Spiel ist.

Showtime ist back! Mit Sammy Davis jr und Showtime hat Dorothee Schneider wieder zwei Eisen im Feuer. Showtime wird aber für das diesjährige Championat wohl den Vorzug erhalten.

Souverän zeigte sich auch Jessica von Bredow-Werndl mit Dalera BB. Dalera BB, mit ihrer Leichtigkeit, mit der sie die Grand Prix Lektionen absolviert lässt ihr früheres Spitzenpferd Unee BB leicht vergessen.

Immer wieder erstaunlich, wie Helen Langehanenberg den inzwischen schon 17 jährigen Damsey FRH zu Höchstleistungen puschen kann, zumal sie bei internationalen Richtern auch immer gut weg kommt.

Das Team für Aachen steht

Die oben beschriebenen vier Damen werden das Team für Aachen bilden, eine kleine Vorentscheidung für die Besetzung bei den Europameisterschaften. Das endgültige Team wird nach dem Grand Prix in Aachen festgelegt.

Nur Sönke Rothenberger mit Cosmos dürfte noch eine Chance haben, in die Phalanx der vier Musketier-„Damen“ einzubrechen. Cosmo musste nach Kolikverdacht frühzeitig abreisen, kann aber in Aachen in der CDI Tour zeigen, ob er ins Team gehört. Sein sparsamer Einsatz macht es dem Dressurausschuss auch nicht gerade leicht die richtige Entscheidung bei der Teambesetzung zu treffen.

An die Tür zum Team klopfen noch zwei weitere Herren, der erfahrene Hubertus Schmidt mit Escolar und Benjamin Werndl mit Daily Mirror, die beide in den Championatskader berufen wurden. Werndl mit Daily Mirror und Famoso OLD, ein gutes Zeichen auch im Hinblick auf die Olympiasaison.

Sandra Nuxoll qualifiziert Bonheur de La Vie für den Burgpokal

Einen schönen Erfolg erzielte die Österreicherin Sandra Nuxoll, noch als Sandra Kopf Bereiterin bei Martin Schaudt, indem sie mit dem erst 7 jährigen holländischen Wallach Bonheur de La Vie von Bordeaux x Tuschinski in der Qualifikation zum Nürberger Burgpokal siegte. Erwartungsgemäß waren die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft mit ihren Nachwuchspferden am Start.
» Alle Ergebnisse aus Balve
Diese Artikel posten ... Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
» Startseite
» Aktuelles
» Archiv
» Kontakt
» Newsletter
» Ranglisten
» 2019 - Bayern
» 2019 - Baden Württemberg
 
Copyright © 2009 ::: MACH DAMPF! Sportagentur, Management, Merchandising ::: Ehrenbergstrasse 38 ::: 78532 Tuttlingen
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
» Impressum