dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de
Marbacher Wochenende 2018 -
Sie suchen ein Pferd?
Umsteigerpferd?
Sicheres S Dressurpferd?
Grand Prix Pferd?
» 0173-5444497
Weidezaunprofi
Alles für Reiter und Pferd, Stall und Weide
» weitere Infos
Activomed
Wellness fürs Pferd
Innovation in Healthcare
» zur homepage
Grand Prix Pferd gesucht
Ein Grand Prix Pferd als Lehrmeister
» weiter.....
DressurAktuell -
E.A.Mattes Reitsport- und Lammfellprodukte
...weich, warm, natürlich!
Der Lammfellartikel-Spezialist
» zur homepage
Krause -
reitturniere.de
Die Internetseite, die Dir das lange Suchen erspart! Reinschauen lohnt sich!
» hier gehts zur homepage
 
zurück
News vom 06.08.2018
Königsbrunn 03.-05.08.2018: Ergebnisse – Frank Freund wird Schwäbischer Regionalmeister 2018
In Königsbrunn fanden die Schwäbischen Regional Meisterschaften statt. Ansonsten wurden die 3-Sterne Prüfungen wie gewohnt durchgeführt.

In der Inter II belegte Uwe Schwanz mit Bob Dylan den ersten Platz und mit Don Lago Platz Drei. Dazwischen schob sich Lisa Müller mit Gut Wettlkam´s Stand by me OLD. Mit dem von Sandra Nuxoll bis S ausgebildeten Stedinger Sohn, den Isabell Werth mehrfach in Inter und Grand Prüfungen auf Platz Eins ritt, konnte Lisa Müller nun schon zum zweiten Mal Zweite in einer Inter II werden.

Alle drei Pferde wurden in der S 09 nicht mehr eingesetzt, sodass andere Reiter die Chance zum Sieg hatten. Diese Chance nutzte Ramona Ritzel mit Superdry. Für Superdry war es der erste Sieg in einer 3-Sterne-Prüfung, ebenso wie für die Reiterin.

Zweite wurde Jessica Wilz mit Rosie´s Boy vor Karin Hess-Müller mit Rom. Rom, die mit Juliane Brunkhorst schon Grand Prix gewonnen hat und nun mit Karin Hess-Müller schon zum zweiten Mal in 3-Sterne-Prüfungen punktet.

Die S Prüfungen, die als Wertungsprüfungen für die Schwäbische Regional Meisterschaften dienten wurden alle drei, von der für die Ukraine startenden Olga Klimko mit Erantus gewonnen.

Udo Bosch mit Quidamo belegte in allen drei Prüfungen Podest Plätze, ebenso wie Frank Freund mit Rey Ban.

Für Frank Freund bedeutete dies, dass er, ganz in der Nähe seiner neuen Wirkungsstätte, die Schwäbische Regionalmeisterschaften 2018 gewinnen konnte, da Klimko und Bosch für Oberbayern starten. Zweiter wurde Dominik Buhl mit Monamour vor Sarah Seifert mit Quirino-Rocco.

Die Sieger der GP Prüfungen:
Inter II, Uwe Schwanz mit Bob Dylan, 68,263 %
S*** (S 09), Ramona Ritzel mit Superdry, 67,263 %

Die Sieger der S Dressuren:
St. Georg Spezial, Olga Klimko mit Erantos, 70,000 %
St. Georg, Olga Klimko mit Erantos, 72,675 %
Inter I, Olga Klimko mit Erantos, 71,763 %
S* (S 03) 7-9 jährige, Ulrike Kick mit Bond Girl, 70,436 %

Die Sieger der M Dressuren:
M* (M 06), Isabell Ahegger mit Florencio
M** (M 11), Lara Merk mit Sambuco
» Alle Ergebnisse vom Ulrichshof
» Schwäbische Regional Meisterschaften 2018
Diese Artikel posten ... Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
» Startseite
» Aktuelles
» Archiv
» Kontakt
» Newsletter
» Ranglisten
» 2018 - Bayern
» 2018 - Baden Württemberg
 
Copyright © 2009 ::: MACH DAMPF! Sportagentur, Management, Merchandising ::: Ehrenbergstrasse 38 ::: 78532 Tuttlingen
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
» Impressum